Jobs & Karriere

Sie haben eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten oder Steuerfachwirt? Arbeiten von Zuhause, bei freier Zeiteinteilung und leistungsgerechter Vergütung!

 

Im Arbeitszimmer Ihres Hauses eröffnen Sie eine Beratungsstelle des Lohnsteuerhilfeverein Schleswig-Holstein e. V. – kurz LSH. Zuvor erfolgt die Eintragung durch das Finanzamt Neumünster – unsere Aufsichtsbehörde. Im Rahmen Ihrer Beratungsbefugnisse für den LSH betreuen und beraten Sie die Mitglieder selbstständig. Sie erstellen die Steuererklärungen und prüfen die Bescheide der Mitglieder. Sie führen den erforderlichen Schriftverkehr und legen ggf. Rechtsmittel ein. Sie beraten außerdem auf den Gebieten der Steuerklassenwahl, Lohnsteuerermäßigungen sowie Kindergeld.

 

Die Tätigkeit ist besonders geeignet für Steuerfachangestellte, Steuerfachwirte oder andere kaufmännische Berufe mit Erfahrung bei der Erstellung von Einkommensteuererklärungen. Als Beratungsstellenleiter/in haben Sie die Möglichkeit die Arbeit nebenberuflich oder während der Erziehungszeiten auszuüben.

 

Von Anfang an erhalten Sie eine leistungsgerechte Vergütung. Es gibt für Sie keine weiteren versteckten Kosten! Durch den Verein bekommen Sie jederzeit fachliche und organisatorische Unterstützung.

 

Falls Sie unser Team verstärken möchten, kontaktieren Sie uns. Gerne auch per E-Mail.

 

Lohnsteuerhifeverein Schleswig-Holstein e.V
Kontakt  |  Impressum  |